x
Tag 1: Fahrt über Budapest nach Pecs/Fünfkirchen, Kulturhauptstadt Europas 2010
   
pecs-moschee   Über Autobahn vorbei an Györ und Budapest, nach Pecs, Kulturhauptstadt Europas 2010. Pécs ist Bischofssitz und Sitz der Universität Pécs sowie Zentrum der Donauschwaben und Heimat von neun ethnischen Minderheiten mit eigenen Selbstverwaltungen. Pécs gilt als eine der schönsten Städte Ungarns, seine klimatisch begünstigte Lage am Fuße der Mecsek-Berge und die zahlreichen Baudenkmäler verleihen dem Ort eine ausgesprochen mediterrane Atmosphäre.  Halbpension in gutem Hotel in Pecs od. Umgebung.
     
2. Tag: Pecs–Mohacs-Szeged-Arad
     
aradnoapte   Nach dem Frühstück, Treffen mit örtlicher, deutschprachiger Fremdenführund. Besichtigung in Pecs-Kathedrale (11 Jh.), Verteidigungsanlage, spätrömische Grabkammern (UNESCO-Weltkulturerbe), Moschee Gazi Khassim, Jugenstil Zsonay-Brunnen, ua Weiterfahrt durch Mohacs und Szeged zur Grenzstation Nadlag. Fahrt durch Banat Ebene nach Arad., Stadtpartner von Pecs. Treffen mit der rumänischen deutsprachige Reiseleitung. Halbpension im guten Hotel in Arad.
     
3.Tag: Arad-Hunedoara/Eisenmarkt-Sebes/Mühlbach-Sibiu/Hermannstadt
     
hunedoara_castelcorvin   Nach dem Frühstück, Stadtrundfahrt in Arad, Besichtigung des Rathauses, Theater, Orthodoxe Kathedrale, ua. Weiterfahrt entlang des Mures Flusses, durch Deva nach Hunedoara. Besichtigung des märchenhaften "Castelul de Hunedoara"-Burg Corvinus-im Jahr 1452 im gotischen Stil von Iancu de Hunedoara/Johann Hunyadi, auf einem Kalkfelsen auf den Resten einer Festung aus dem 14. Jahrhundert errichtet. Die übrigen Teile wurden unter Matthias Corvinus und den Fürsten Bethlen erbaut. Weiterfahrt nach Sebes/Mühlbach. Besichtigung der eindruckvollen evangelische Kirche (13 Jh.), eine Mischung aus Romatik, siebenbuergische Gotik und Renaissancestil, mit dem größten Flügelaltar Siebenbürgens. Weiterfahrt nach Sibiu/Hermannstadt.-Kulturhauptstadt Europas 2007. Halbpension im guten Hotel in Sibiu.
     
4.Tag: Sibiu/Hermannstadt
     
01sibiu01   Nach dem Frühstück, Stadtrundgang in Hermannstadt. Besichtigung der bezaubernden Altstadt, Bruckenthal Palais, Orthodoxe Kathedrale, Lügnenbrücke, Luxemburg Haus, Bischofspalais, Hallerbastei, Grosser Ring, Dicker Turm, uvm. Sibiu war im Jahr 2007 Kulturhauptstadt Europas und seitdem als Touristen magnet Rumäniens etabliert. Am Nachmittag, Zeit zur freier Verfügung. Abendessen mit Schmankerln aus der Region und Schnapsverkostung bei Bergbauern in der Umgebung Sibiu. Übernachtung/Frühstück in gutem Hotel in Sibiu.
     
5.Tag: Sibiu-Medias-Biertan-Sighişoara/Schäßburg–Targu Mures/Neumarkt
     
biertan_nou   Nach dem Frühstück, Fahrt nach Medias, Besichtigung der schönen Altstadt-"Castel" mit der berühmten Margarethen Kirche. Weiterfahrt nach Biertan/Birthälm, wo die beeindruckende Kirchenburg aus dem 14-15 Jh. (UNESCO-Weltkulturerbe) zu besichtigen ist. Als Sitz des evangelischen Bischofs von Siebenbürgen spielte der Sakralbau eine wichtige Rolle und wurde aufwendig ausgestattet. Die gotische Hallenkirche wird von 3 Ringmauern sowie neun Türmen und Basteien umgeben. Weiterfahrt nach Sighisoara/Schäßburg. Rundgang durch die hervorragend erhaltenen mittelalterlichen Altstadt. Hier wurde Vlad Tepes - "Graf Dracula" 1431 geboren. Die Altstadt Schäßburgs zählt seit 1999 zum UNESCO- Weltkulturerbe. Besichtigung des Stundturmes, Schüllertreppe, Bergkirche, Verteidigungsmauer, Venezianisches Haus,  uvm. Fahrt nach Targu Mures/neumarkt, eine schöne Stadt mit bemerkungswerten Jugendstil gebäuden. Halbpension im guten Hotel.
     
6.Tag: Targu Mures–Cluj Napoca/Klausenburg–Oradea/Großwardein
     
cluj_opera   Nach dem Frühstück, Stadtrundfahrt in Targu Mures/Neumarkt, Besichtigung der Reformierten Kirche (14 Jh.), Kulturpalast mit schönen Majolika-Ziegel, Orthodoxe Kathedrale, ua. Fahrtnach Turda/Thorenburg wo die älteste einschiffige Hallenkirche Siebenbürgens (15. Jh.) sich befindet. Fahrt nach Cluj-Napoca/Klausenburg, ehem. Hauptstadt Transilvaniens. Stadtrundfahrt mit Besichtigungen-Corvinus-Haus, Orthodoxe Kirchem, Opernhaus, Banffy Palais, Cetatuia-Festung, ua. Fahrt nach Oradea/Großwardein. Abendessen mit regionalen Spezialitäten und Weinverkostung. Übernachtung/Frühstück in gutem Hotel in Oradea.
     
7.Tag: Oradea–Heimat
     
oradea_palat   Nach dem Frühstück, Stadtrundfahrt mit Besichtigung in Oradea. Sehenswert sind mehrere Kirchenbauten, darunter die Kathedrale aus dem 18. Jahrhundert - der größte Barockbau Rumäniens, die Mondkirche, die Überreste der Sternfestung, Jugendstilpaläste wie der Schwarze Adler, uvm. Verabschiedung von der rumänischen Reiseleitung. Fahrt  über Grenzstation Bors nach Debrecen und weiter über Autobahn an Budapest vorbei Richtung Heimat.
     
Leistungen:    
     
  • 6x Halbpension in guten Hotels in Ungarn und Rumänien
  • Besichtigungen laut Programm
  • Eintritte
  • Traditionelles Abendessen inkl. Schnapsverkostung in Sibiu, bzw. Umgebung
  • Deutschsprachige örtliche Fremdenführung in Pecs
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab Arad bis Oradea
  • 1 Freiplatz ab 20 zahlenden Teilnehmern
     
Preis ab 20 Teilnehmern: 
   
ab 289,- Euro/Person im Doppelzimmer
ab 79,- Euro/Einbettzimmer-Zuschlag

Preise für kleinere Gruppen, bzw. Individual, auf Anfrage.

Fakultativ, können wir Ihnen auch ein Preisangebot für Reisebus, bzw. Kleinbus, erstellen.

 
 
Booking / Info

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite

Joomla Forms makes it right. Balbooa.com