x
1. Tag: Fahrt nach Rumänien - Oradea / Großwardein
     
oradeavulturpr   Über Autobahn Wien, Ostautobahn, Györ vorbei an Budapest und Szolnok/Theiß zur ungarisch-rumänischen Grenze. Treffen mit rumänischer Reiseleitung und Weiterfahrt nach Oradea/Großwardein, wo wunderschöne Bauten im Jugendstil zu sehen sind. Halbpension in gutem Hotel in Oradea, bzw. Umgebung.
     
2. Tag: Oradea – Cluj-Napoca / Klausenburg – Sighisoara/Schäßburg
     
sighisoara trans  

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cluj Napoca eine der größten Städte Rumäniens und Geburtsort Matthias Corvinus, einem der mächtigsten Könige Ungarns.Stadtrundfahrt mit Besichtigung der St. Michaelskirche die oft mit dem Wiener Stephansdom verglichen wird, Wehrmauer, orthodoxer Kathedrale und dem architektonischen Juwel eines österreichischen ArchitektenDuo, die Staatsoper.

Weiterfahrt über Tirgu Mures nach Sighisoara/Schäßburg. Halbpension im guten Hotel in Sighisoara, bzw. Umgebung.

     
3.Tag: Brasov - Bran - Sinaia
     
brasov-bran 705  

Nach dem Frühstück, Besichtigung der mittelalterlichen Stadt Sighisoara (UNESCO Weltkulturerbe) mit der alten Festung, Stundturm, Bergkirche, Geburtshaus Draculas, Venezianisches Haus usw. Weiter geht die Fahrt nach Brasov, die Stadt ist auf 3 Seiten von Gebirge umgeben. Besichtigung der riesigen Schwarzen Kirche, die mit 89 m Länge, 38 m Breite und dem 65 m hohen Turm das größte gotische Gotteshaus Osteuropas ist. Aber auch das alte Rathaus, das Schei-Viertel und das Katharinen-Tor sehen Sie bei der Stadtbesichtigung. Die Route führt weiter nach Bran wo Sie die mittelalterliche, malerische Burg, auch als Dracula-Burg bekannt, Besichtigung der wehrhafte Festung. Fahrt dann ins gute Hotel nach Sinaia, bzw. Umgebung.

     
4.Tag: Buzau – Braila - Tulcea
     
braila2  

Weiterfahrt über Ploiesti und Buzau nach Braila. Wir überqueren die Donau und fahren durch Nord-Dobrogea nach Tulcea am Rande des Donaudeltas und unweit der Schwarzmeerküste.

Halbpension im guten Hotel in Tulcea, bzw. Umgebung.

     
5.Tag: Donau Delta – Schwarzmeerküste
     
Donau Delta   Nach dem Frühstück, Schifffahrt ins Donau-Delta, UNESCO geschütztes Vogel- und Fischparadies und eines der wichtigsten touristischen Gebiete Rumäniens. Nachdem die Donau über 2.860 km und 10 Länder hinter sich gelassen hat, teilt sich in drei Armen und fließt ins Schwarze Meer. Bevor sie aber die lange Reise vollendet, bildet die Donau zwischen den drei Armen ein einmaliges und wunderschönes Delta. Ein leckeres 3-Gang-Mittagessen mit lokalen Schmankerln wird Ihnen an Bord des Schiffes serviert. Am späten Nachmittag, kurze Fahrt entlang der Schwarzmeerküste zu einem angenehmen Badeort an der goldsandigen Küste. Halbpension im guten Hotel.
     
6.Tag: Schwarzmeerküste – Bucuresti/Bukarest
     
athenaeum   Machen Sie heute Vormittag Ihr Badeort unsicher und nutzen die Zeit um sich ein wenig zu sonnen oder einkaufen zu gehen. Am späten Nachmittag geht's über Constanta - der größten Hafenstadt des Landes - nach Bukarest. Erste kurze Stadtbesichtigung in der Universitätsmetropole und pulsierenden Hauptstadt Rumäniens. Ein besonderes Highlight ist das festliche Abendessen mit Folkloreprogramm in einem typischen rumänischen Restaurant. Übernachtung/Frühstück im guten Hotel in Bukarest oder Umgebung.
     
7.Tag: Bukarest – Sibiu/Hermannstadt
     
cozia1  

Stadtrundfahrt mit Besichtigung des zweitgrößten Gebäudes der Welt: Parlamentpalais (früheren Ceausescu Palast), des Triumphbogens, Stavropoleos-Kirche, Sparkasse-Palast, uvm.Weiter Richtung Nordwesten nach Cozia Kloster - ein einmaliges Werk orthodoxer Kunst aus dem 14.Jh. Fahrt durch Olt-Tal wieder im Norden der Karpaten nach Sibiu/Hermannstadt, einer der bedeutendsten Städte Siebenbürgens und Kulturhauptstadt Europas 2007. Uriges Abendessen bei Bergbauern in Umgebung Sibiu. Übernachtung/Frühstück in gutem 3* Hotel in Sibiu oder Umgebung.

     
8. Tag: Sibiu/Hermannstadt – Arad
     
Sibiu-Hermannstadt   Stadtbesichtigung in Sibiu - Kulturhauptstadt Europas 2007 - mit dem berühmten Brukenthal-Museum, dem Ratturm, Lügenbrücke, orthodoxer Kathedrale, uvm. Fahrt nach Sebes/Mühlbach, Besichtigung der Evangelische Kirche (13 Jh.) eine Mischung aus Romatik, siebenbuergische Gotik und Renaissancestil; mit dem  größten polyptische Altarbild in Siebenbuergen, Zitadelle (14-15 Jh.), Studententurm (14 Jh.), Fürstliches Haus (16 Jh.). Weiterreise nach Hunedoara/Eisenmarkt. Besichtigung des wehrhaften Ritter-Schlosses Hunyadi, wo der König Matthias Corvinus seine Kindheit verbrachte und Fahrt nach Timisoara/Temeschwar, mondäne, charmante Stadt oft auch liebevoll "Klein Wien" genannt. Halbpension in gutem 3* Hotel in Timisoara, bzw. Umgebung.
     
9.Tag: Timisoara – Heimat
     
timisoara-piata   Nach dem Frühstück gibt es noch eine Stadtführung mit dem Opernhaus, den Resten der Verteidigungsmauer, orthodoxe Kathedrale, Dom usw., dann verabschiedet sich die rumänische Reiseleitung und wir machen uns auf den Rückweg nach Cenad und Budapest geht es zurück
     
Leistungen    
     
  • 8x Halbpension in guten 3* od. 4* Hotels
  • Besichtigungen laut Programm
  • Eintritte Hunyadi-Schloss, Kloser Cozia, Schwarze Kirche Brasov, Burg Bran, Dorfmuseum und Patriarchenkirche Bukarest, Michaelskirche in Cluj-Napoca, Orthodoxe Kirche in Sibiu. Stundturm und Bergkirche in Sighisoara
  • Folklore-Abendessen inkl. Wein (im Rahmen HP) in Bukarest
  • Traditionelles Bergbauern-Abendessen in Umgebung Sibiu (im Rahmen HP)
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Grenze
  • 1 Freiplatz ab 20 zahlenden Teilnehmern
  • Schiffsausflug inkl. Mittagsessen mit typischen Schmankeln im Donau Delta
     
Preis ab 20 Teilnehmern
ab 398,- Euro/ Person im Doppelzimmer
ab 178,-  Euro/Einbettzimmer-Zuschlag

Preise für kleinere Gruppen, bzw. Familien- und Individual Reisenden, auf Anfrage.

Fakultativ, können wir Ihnen auch ein Preisangebot für Reisebus, bzw. Kleinbus, erstellen.

 
 
Anfrage / Request / Solicitare

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite

Joomla Forms makes it right. Balbooa.com