x

28.10.2022: Ankunft in Bucuresti/Bukarest
     
BucurestiCurteaVeche  

Ankunft am Flughafen oder beim Haupt-/Nord-Bahnhof von Bukarest (eigene Anreise).
Treffen mit dem englischsprachigen Reiseführer.
Transfer zum Hotel und Check-In.
Zeit zur freien Verfügung für die Entdeckung der historischen Altstadt von Bukarest.
Spazieren Sie auf den Boulevards im historischen Zentrum von Bukarest - bekannt als „Klein-Paris“, entdecken Sie auf auf eigene Faust Plätzen voller geschichtigen Bedeutung und freuen Sie sich über ein geschmackliches, traditionelles Abendessen in einem der vielen guten Lokalen in der Altstadt von Bukarest (fakultative Leistung, nicht im Preisangebot inkludiert).
Nächtigung/Frühstück im gutem 3* Hotel.

     
29.10.2022: Dracula wartet auf Sie in seinem Schloss - Die Party darf beginen!!
     
Halloween Party  

Nach dem Frühstück, Treffen mit Ihrem Fremdenführer und mit dem Busfahrer.
Bukarest Stadtrundfahrt mit Erklärungen über die historische Denkmäler wie der "Alter-Hof" die ehemalige Residenz des Vlad Tepes - Draculea, Fürst der Walachei als auch weiteren Gebäuden der Stadt: Villen, Geschäfte, Paläste, öffentliche Bauten, Triumphbogen.   
Weiterfahrt Richtung Norden ins Reich der wilden Karpaten!
Ankunft beim Schloss Bran/Törzburg, einem Nationaldenkmal und Wahrzeichen Rumäniens (13. Jh.).
Die wehrhafte Festung liegt  an der Grenze zwischen Siebenbürgen und der Walachei. Allgemein als "Dracula's Castle" bezeichnet (weil inzwischen sehr stark mit der Legende von Dracula verbunden, sogar mehr als anderen historischen Stätten wie die Festung Poienari oder Hunyada-Schloss wo der Draculea-Fürst nachweislich Zeit verbracht hat), wird es oft als die Heimat der Hauptfigur in Bram Stokers Dracula bezeichnet, es gibt jedoch keinen Hinweis darauf, dass Stocker von dieser Burg wusste, die nur tangentiale Verbindungen zu Vlad Tepes Draculea, die Inspiration für Graf Dracula, hat. Der Ort, den Bram Stocker für Dracula-Schloss im Sinn hatte, als er seinen Roman schrieb, war ein wilder Berggipfel "Izvorul Calimanului"-Gebirge, der sich auf 2.033 Metern über dem Meeresspiegel im Calimani bei Bistritz, Nord-Transilvanien, sich befindet.
Das eindruckvolle Schloss Bran, ist heute ein Museum, dass der Ausstellung von Kunst und Möbeln gewidmet ist, die von Königin Maria von Hohenzoller gesammelt wurden.  Touristen können das Innere selbst oder bei einer Führung sehen. Am Fuße des Hügels befindet sich ein kleiner Freilichtmuseumspark mit traditionellen rumänischen Bauernstrukturen (Scheunenhütten usw.) aus dem ganzen Land.

Möglichkeit fürs Mittagessen in der Gegend des Schlosses.
Transferfahrt zum guten 3* Hotel in schöner, historischer Karpatenstadt Brasov/Kronstadt, auch als "Salzburg der Karpaten" bennant.
Check-In, Zeit für Kostüme und Vorbereitung auf die grosse Halloween-Party! Geht es besser, als Halloween in Graf Draculas Heimat zu verbringen?

Um 18:30 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Lobby. Vor der Abfahrt zum Schloss, wo die Party startet, geniessen Sie traditionelles Getränk mit der Gruppe und schießen Sie tolle Fotos für alle Fans der gruseligen Errinerungen!

19:30 Uhr Transfer zur Halloween-Party in das Dracula-Schloss bei Bran. Ankunft ins Schloss Bran.

20:00 Uhr  Abendessen mit gschmackigen, traditionellen Spezialitäten wie zur Dracula-Zeiten.
Bald schaut auch Graf Dracula vorbei! Achtung, seid alle wachsam!

22:30 – 01:00 Nachtführung durch Bran Castle - nicht für schwache Nerven - und dann geht es im Schlossgarten bei der Dracula Hallowen-Party in einem großen Party-Zelt, mit Kapazität von etwa 1.500 Gästen aus aller Welt, alle Nationalitäten und alle gruseligen Gestalten, mit DJs, Animatoren, guter Musik, alkoholischen Getränken und viel Spaß weiter!
Freuen Sie sich um eine unvergessliche Halloween-Party  mit tollen Kostümen, Musik, Tanz, Getränke, Überraschungen, spaßigem Halloween-Programm und auf neue Freundschaften mit allerlei Monstern aus dem Gruselkabinett des Halloweens!  

Rückkehr zum Hotel in Brasov/Kronstadt. Übernachtung/Frühstück im guten 3* Hotel.

     

30.10.2022: Schloss Peles, die wilde Karpaten und das Erbe des Fürsten Draculea!

     
peles sinaia  

Nach dem Frühstück, Fahrt Richtung Süden, über die malerische Passtrasse der Südkarpaten. Ankunft in Sinaia, mondänen Ferienort in dem Bucegi-Gebirge.
Besichtigung des fabelhaften Peles Schloss (1873-83), die Sommerresidenz der königlichen Familie von Hohenzollern, eines der schönsten Palästen Europas und wo die Fresken im Theatersaal ein Werk des Malers Gustav Klimt sind! Das Schlossmuseum hat eine beeindruckende Ansammlung von Waffen, Skulpturen, Möbeln und dekorativen Gegenständen vom 15. bis 19. Jh.
Mittagsessen mit Wildspezialitäten aus Jägerhand, im traditionellen Restaurant in Sinaia.
Weiterfahrt nach Bukarest. Fotostopp vor dem Parlamentspalast, auch als Ceausescu`s-Palast bekannt, das zweitgrößte Gebäude der Welt nach dem Pentagon und unweit von den Ruinen des "Alten Hofes" - ehemelige Burg des Fürsten Draculea. Fortführung der Stadtrundfahrt und Ankunft im gutem 3* Hotel.
Zeit zu Ihrer Verfügung.
Abschieds-Galaabendessen mit tradittionelen Schmankeln, mit Musik- und Tanzveranstaltung im historischen  Ambiente im Restaurant in der Altstadt von Bukarest, wo die vergangene Zeiten der "Klein-Paris des Ostern" noch lebendig erscheinen.
Übernachtung/Frstk. im guten 3* Hotel in Bukarest.

     

01.11.2022: Abschied von Bukarest!

     
buc university  

Nach zeitlichem Frühstück, Zeit zur freien Verfügung in Bukarest.
Transferfahrt zum Fughafen Otopeni oder zum Hauptbahnhof "Gara de Nord" Bukarest und Heimreise mit Ihrer Flugverbindung (eigene Abreise)!

Selbstverständlich können Sie Ihren Aufenthalt auch, gegen Extrakosten, in Bukarest oder in einer anderen touristischen Destaination Rumäniens (z.B. ins Donau-Delta) auf Anfrage, verlängern!

     

Leistungen:

  • Transfer Flughafen oder Bahnhof Bukarest-Hotel-Flughafen/Bahnhof Bukarest
  • 2x Übernachtung/Frühstück im guten Hotel in Bukarest
  • Besuch des Bran/Dracula-Schloss in Törzburg/Bran
  • Nachtführung im Schloss Bran
  • Gala-Halloween-Abendessen
  • Teilnahme bei der Halloween-Party mit DJs-Musik im Partzelt im Garten des Dracula-Schlosses
  • 1x Übernachtung/Frühstück im guten Hotel in Brasov/Kronstadt oder Umgebung
  • Besuch des Peles-Schloss in Sinaia
  • Gala-Abschiedsabendessen im traditionsreichen Lokal in Bukarest
  • Transport- und Transferleistungen laut Programm
  • deutsprachige Reiseleitung
  • Besichtigungen und Eintritte laut Programm
  • Kosten für Unterkunft und Verpflegung des Fahrer und des Fremdenführers

Fakultativ können wir Ihnen auch die Flüge oder Bahnfahrten nach und von Rumänien für Sie buchen.

Preis:

gilt ab mindesten 4 Teilnehmern:   

494,- €/Person im Doppelzimmer
584,- €/Person im Einbettzimmer

Ermäßigte Preise für (Klein-)Gruppen ab 12 Personen, auf Anfrage.

 

 
Anfrage / Request / Solicitare

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite

Joomla Forms makes it right. Balbooa.com